Feed auf
Postings
Kommentare

Unser Mac-Treff im August fand traditionell wieder im Biergarten des Wirtshauses zum Isartal statt und musste nicht wie schon befürchtet wegen schlechtem Wetter nach drinnen verlegt werden. Das Treffen war wieder gut besucht. Der für uns reservierte lauschige Pavillon bietet 25 Personen Platz und wurde von uns auch komplett besetzt. Fast könnte man glauben, einige planen ihren Urlaub schon so, dass sie dieses Treffen nicht versäumen müssen. Aber Spass beiseite: Neben dem erfreulicherweise hohen Frauenanteil waren dieses Mal auffällig viele Apple-User aus der Medienbranche vertreten: Kameramänner, Cutterinnen, Audio- Engineers und vor allem Fotografen! Darunter der Fotojournalist Detlev Motz. Er war 24 Jahre lang bei der renommierten Fachzeitschrift ColorFoto als Redakteur tätig und kennt zahlreiche wie namhafte Kollegen. Auf unserem Mac-Treff war Detlev Motz das erste Mal. Er zeigte uns auf einem MacBook sein Onlineprojekt fotoGEN, die erste Internetzeitung der Branche, die sich wirklich blättern lässt. Anders als bei so manchen Fachzeitschriften liegt der Themenschwerpunkt bei fotoGEN weniger im Bereich Technik, sondern vielmehr in der Praxis der Bildgestaltung. Außerdem an diesem Abend gesichtet: Jede Menge iPhone-Besitzer, die sich bei uns über die neuesten Apps austauschen konnten. Alles in allem war es wieder ein spannender Abend mit interessanten Leuten.

Kommentar abgeben

%d Bloggern gefällt das: