Feed auf
Postings
Kommentare

img_34012

Jetzt ist es offiziell: Nicht der mehrfach kolportierte 10. Dezember ist der Eröffnungstermin von Apples ersten deutschen Retail-Stores, sondern der Nikolaustag. Am Donnerstag entfernten Arbeiter an der Baustelle in der Rosenstraße 1 die Schutzplanen, sodass das meterhohe Apple-Logo über dem Eingang sichtbar wurde. Die Glasfassade des Ladens ist aber noch mit sichtundurchlässiger Folie zugeklebt.

Ab Samstag, den 6. Dezember um 10 Uhr können alle Interessierten in der Rosenstraße 1 in unmittelbarer Nähe des Marienplatzes Macs und iPods testen, das iPhone ausprobieren und sich in kostenlosen Workshops Tipps und Tricks zu Apple-Produkten holen. Die ersten 2500 Besucher erhalten ein Apple-T-Shirt als “Willkommens”-Geschenk. Mehr Infos gibt es auf der deutschen Apple Store Seite.

Kommentar abgeben

%d Bloggern gefällt das: