Feed auf
Postings
Kommentare

iTunes-Logo2007Habt ihr davon auch noch welche im Keller liegen? Gemeint ist die 45er Single aus Vinyl, bekannt auch aus den Musikboxen. Es gab eine A-Vorderseite und eine B-Rückseite. Eigentlich sollte die A-Seite immer den besseren Song spielen. Doch oft wurde auch die B-Seite zum Lieblingshit. Jetzt lässt Apple diese Nostalgie wieder aufleben. Für den Preis von 1,29 oder 1,49 Euro erhält man zwei Songs von einem Künstler – eben wie in alten Zeiten. Gegenüber dem Einzelkauf spart man damit auch noch Geld. Wie ich finde, eine gute Idee. Die ersten “Singles” sind bereits im iTunes Sore zu finden.

Kommentar abgeben

%d Bloggern gefällt das: