Feed auf
Postings
Kommentare

SoftwareUpdateApple stellt das erste Update für Mac OS X “Snow Leopard” zur Verfügung. Die Version 10.6.1 behebt Sicherheitsprobleme, Verbesserungen der Kompatibilität und Stabilität, aber auch ein Problem mit dem Adobe Flash Player. Mit dem „Security Update 2009-005“ schließt Apple Sicherheitslücken bei den beiden vorherigen Betriebssystemen. Sowohl Mac-OS 10.4.11 als auch 10.5.8 werden damit auf den neusten Sicherheitsstand gebracht. Behoben werden unter anderem Risiken im Flash Player, Core Graphics, MySQL und den Launch Services. Beide Updates sind ab sofort unter der Softwareaktualisierung verfügbar.

Kommentar abgeben

%d Bloggern gefällt das: