Feed auf
Postings
Kommentare

Adobe Systems hat heute Adobe Photoshop Elements 8 für Windows und Adobe Premiere Elements 8 für Windows, sowie Photoshop Elements 8 für Mac angekündigt. Die neuen Windows-Versionen bieten Nutzern einen komplett erweiterten Organizer. Die Mac-Version enthält genau die gleichen Funktionen zur Bildbearbeitung, wie die Windows-Version. Statt des Organizers erhalten Mac-Anwender mit Photoshop Elements 8 die Vollversion der Adobe Bridge CS 4. Wie unser Photoshop-Elements Fachautor Peter Ernszt schon oft erwähnt hat: “Für viele Amateure würde ich eher Elements empfehlen, wie das teurere Photoshop CS 4″. Mehr dazu in fotoGEN 1/2009.

Kommentar abgeben

%d Bloggern gefällt das: