Feed auf
Postings
Kommentare

Da sitzt man im Seminarhotel beim Frühstück und bekommt sein Ei knochenhart, obwohl es weich sein sollte. Da hat man als Fotograf doch schon keine Lust mehr auf einen Fotospaziergang. Aber für den Fotografen mit iPhone kommt Hilfe. Endlich das perfekte Ei! Durchmesser eingeben (an der Rezeption zu erfragen). Höhenmeter eingeben (richtig gelesen, einfach nochmals an die Rezeption gehen) und die Zimmertemperatur eingeben (ja, nochmals hingehen). Dann kann man sich auf ein Ei freuen, das genau den Vorstellungen entspricht. Zu finden unter der Kategorie Lifestyle im iTunes-Shop für 1,59 Euro. Meine Bitte: Schildert mir doch eure Erfahrungen an der Rezeption oder mit dem Kellner.

Kommentar abgeben

%d Bloggern gefällt das: