Feed auf
Postings
Kommentare

Trotz widrigsten Straßenverhältnissen durch Schneetreiben bei Minus 8 Grad haben sich 27 offensichtlich stark motivierte User nicht davon abhalten lassen, an unserem InDesign-Vortrag auf dem Februar-Treffen teilzunehmen. Wolf Eigner zeigte in seiner Eigenschaft als Adobe Certified Instructor und Leiter der InDesign User Group Munich in zweieinhalb Stunden einen überaus kompetenten Vortrag. Dazu gehörten die wichtigsten Funktionen und Abläufe von InDesign CS4 wie in der Textbearbeitung- und Formatierung, die Integration von Bildern, Grafiken und Tabellen sowie der PDF-Export für den Print. Dabei ließ er keine Gelegenheit aus, den Workflow mit dem ehemaligen Platzhirschen Quark Xpress zu vergleichen. Was ihm nachzusehen ist, denn Wolf Eigner liebt Adobe’s Programm für Desktop Publishing. Mehr Fotos von diesem spannenden Abend in unserer Webgalerie.

Kommentar abgeben

%d Bloggern gefällt das: