Feed auf
Postings
Kommentare

Nach gründlicher Vorbereitungszeit hat Konstantin Sautier auf dem Treffen im Juni einen dreistündigen Vortrag über Videobearbeitung abgehalten. Trotz herrlichsten Biergarten-Wetter haben sich in Neuhausen über zwanzig Teilnehmer eingefunden, die sich diesen Event nicht entgehen lassen wollten. Am Anfang seines Vortrages war zunächst etwas über die Geschichte des Bewegtbildes und über die Aufnahmetechniken zu erfahren. Weiter ging es zu der komplexen Thematik Videotechnik mit ihren verschiedenen Formaten und Bildauflösungen. Im letzten Drittel wurde die Videobearbeitung mit Final Cut Pro behandelt. Gezeigt wurden das Capturen, generelle Schnitt-Techniken und die Ausgabe-Möglichkeiten als Master, fürs Internet und als Video-DVD. Fotos von diesem Abend sind hier zu sehen.

Kommentar abgeben

%d Bloggern gefällt das: