Feed auf
Postings
Kommentare

icloud-logoDer erste Satz in der vor ein paar Tagen von Apple erhaltenen Mail las sich erst wie eine gute Nachricht: „Beim Wechsel zu iCloud haben Sie als ehemaliges MobileMe-Mitglied als Dankeschön kostenlos 20 GB zusätzlichen Speicher erhalten“. Im nächsten Absatz dann die Ernüchterung: „Dieses Upgrade läuft am 30. September 2013 ab. Am Ende der Laufzeit wird Ihr iCloud-Speicher automatisch auf den kostenlosen 5 GB-Plan umgestellt.“ Also haben wir den zusätzlichen Speicher für gut ein Jahr nur geliehen bekommen. Und ich dachte, nach Abschaltung des kostenpflichtigen MobileMe-Dienstes am 30. Juni 2012 wäre dieses Volumen „for ever“. Von Speicherplänen war damals keine Rede. Danke Apple! Ist aber angesichts des jetzt bekanntgewordenen freizügigen Datenschutzes im Amiland vielleicht auch nicht mehr so relevant. Weitergehende Informationen dazu gibt es auf dieser Apple-Seite.

Kommentar abgeben

%d Bloggern gefällt das: