Feed auf
Postings
Kommentare

Ökonomen erwarten durch den 3D-Druck eine neue industrielle Revolution. Die Technik gibt es zwar schon seit 30 Jahren, doch die Geräte waren bis vor kurzem noch unerschwingliche Ungetüme. Heute sind die Drucker weder größer noch teurer als ein PC. Sie gehen denselben Weg wie einst die Computer: von den Großbetrieben auf den Schreibtisch. Film von Anna Grün heute auf 3sat um 20.15 Uhr. Mehr Info hier

Kommentar abgeben

%d Bloggern gefällt das: