Feed auf
Postings
Kommentare

Tag-Archiv 'Mac OS X'

Auf dem 78. Münchner Mac-Treff, am 14. März 2012, wird uns Martin Held, Senior Business Consultant von Nuance, die Version 2.5 der Spracherkennungssoftware Dragon Dictate für Mac vorstellen. Während noch vor einigen Jahren ein längeres Training der Software zur Anpassung an die eigene Stimme für eine zuverlässige Erkennung notwendig war, ist die neue Version von Dragon […]

Gesamtes Posting lesen »

Zehn Jahre Mac-OS X

Am 13. September 2000 hat Apple die öffentliche Betaversion von Mac-OS X veröffentlicht. Zum Anlass des Jubiläums bietet die Macwelt Artikel über die jeweils neuen Mac-OS-Versionen als Gratis-Download. Hier könnt Ihr erneut erleben, wie aus Mac-OS schließlich OS X wurde, wie sich die Wandlung von den ersten Vorversionen 1999 zum fertigen OS X vollzog und das […]

Gesamtes Posting lesen »

Unser nächstes Treffen findet am Mittwoch, den 13. Januar 2010, 19 Uhr statt. Auf diesem wird es wieder einen Stammtisch zum Erfahrungs- und Informationsaustausch geben. Und weil es sich schon so gut bewährt hat, wieder einen nach Themen eingeteilter wie Betriebssystem, Internet, Fotografie, Video, Musik und iPhone/iPod. Treffpunkt hier. Für das Treffen im Februar suchen wir noch […]

Gesamtes Posting lesen »

Apple stellt das erste Update für Mac OS X “Snow Leopard” zur Verfügung. Die Version 10.6.1 behebt Sicherheitsprobleme, Verbesserungen der Kompatibilität und Stabilität, aber auch ein Problem mit dem Adobe Flash Player. Mit dem „Security Update 2009-005“ schließt Apple Sicherheitslücken bei den beiden vorherigen Betriebssystemen. Sowohl Mac-OS 10.4.11 als auch 10.5.8 werden damit auf den […]

Gesamtes Posting lesen »

Auf dem Treffen im September stellte uns Dipl.-Designer Robert Hranitzky im Auftrag von Apple D die neueste Mac OS X-Version vor. Über 50 Teilnehmer sind zu diesem Treffen gekommen, um die neuen Features von Snow Leopard direkt kennen zu lernen. Nach seinem Vortrag stand Robert Hranitzky noch geduldig für Fragen rund um Mac OS 10.6 […]

Gesamtes Posting lesen »

Auf dem nächsten Treffen, am Mittwoch den 9. September 2009, stellt uns Dipl.-Designer Robert Hranitzky im Auftrag von Apple D die neuen Features von Mac OS 10.6 vor. Das neue Betriebssystem soll das fortschrittlichste der Welt sein; besser, schneller und einfacher sein; und Technologien der nächsten Generation unter der Haube haben – so Apple. Na, […]

Gesamtes Posting lesen »

Früher als angekündigt hat Apple heute die neue Version des Mac-Betriebssystem veröffentlicht. Mac OS X 10.6 Snow Leopard ist eine Weiterentwicklung von Apples bewährtem Betriebssystem Mac OS X 10.5 Leopard. Rein äußerlich wurde nicht viel verändert. Nur ein erweitertes Dock und eine komplett neue Version von QuickTime fallen dem Betrachter ins Auge. Dafür hat sich […]

Gesamtes Posting lesen »

Immer auf dem Laufenden dank Twitter! Dazu kann man zwar alles über die twitter.com-Website regeln, doch sind Twitter-Clients auf dem Rechner sehr viel praktischer. Hierzu sind folgende Tools für den Mac beliebt: Tweetie verfügt über eine sehr ansprechende Oberfläche. Kann aber erst ab Mac OS 10.5 installiert werden. Twitterrific lässt sich schon mit Tiger nutzen […]

Gesamtes Posting lesen »

Nachdem Apple am Mittwochabend Updates für Mac OS X 10.4 (Tiger) und Mac OS X 10.5 (Leopard) veröffentlicht hat, sind nun auch Details zu den geschlossenen Sicherheitslücken bekannt. Laut Apples Support-Dokument wurden insgesamt 18 Sicherheitslücken geschlossen, wobei der Großteil auf Fehler in den Image IO-Komponenten zurückzuführen sind. Allein hier gab es insgesamt sechs Sicherheitslücken, die […]

Gesamtes Posting lesen »

Mac OS X 10.5.8 ist da!

Apple hat am Mittwochabend die Version 10.5.8 seines Betriebssystems Mac OS X veröffentlicht. Als wesentliche Neuerungen des Updates gibt der Hersteller Verbesserungen der Stabilität von Schlüsselkomponenten wie Airport und Bluetooth an, ebenso soll ein Fehler mit verschwundenen Monitorauflösungen in den Systemeinstellungen behoben sein. In das Update integriert ist der Browser Safari 4.0.2, den Apple bereits […]

Gesamtes Posting lesen »

Ältere Postings »